0
Vitanatur Bio Online Shop

Fauser Vitaquellwerk KG
Borretsch-Öl kaltgepresst, bio
Borretsch-Öl Bio nativÖlspezialität als Nahrungsergänzung

50ml
8,99
- 0.00€
ArtNr: 148045110
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
0,00

Bio-Siegel
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 ml
Energie kJ / kcal 3700 kJ / 900 kcal
Fett 100 g
davon gesättigte Fettsäuren 16 g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren 25 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 52 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Krebstier, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Fruktose, Gemüse / Hülsenfrüchte, Glutamat, Haselnuss, Hefe, Huhn, Kakao, Koriander, Kuhmilcheiweiß, Laktose, Mais, Mandeln, Pfeffer, Rind, Roggen, Schwein, Umbelliferae, Vanillin, Weizen, Zimt
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Kurzbeschreibung
Vitaquell Bio Borretschöl wird aus den biologischen Borretschsamen kaltgepresst, gefiltert und nicht raffiniert.
Zutaten
reines Borretschöl *
Allgemeines
Vitaquell Bio Borretschöl ist ein kaltgepresstes, nicht raffiniertes Öl, das sich durch einen hohen Anteil an Gamma-Linolensäure (21%) auszeichnet. Borretsch gehört zur Familie der Rauhblattgewächse und ist vor allem im westlichen Mittelmeergebiet beheimatet.

Die einjährige Pflanze liebt nährstoffreiche Böden mit ausreichender Feuchtigkeit.
Besonderheiten
Es zeichnet sich durch den arttypischen Geschmack und hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus.
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Nahrungsergänzungsmittel
Saisonartikel nein
Süßung nicht gesüßt
Darreichungsform Tropfen
Altersbeschränkung keine Altersbeschränkung
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Anteil an Bio-Zutaten 100% bio
Staatliche Siegel Bio-Siegel
Länderzusatz des EU-Logos Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-013
Welcher Standard wird erfüllt EWG 834/2007 Norm
Hinweise zu Gesundheitsprodukten
Umrechnung des Inhalts Tropfen
Anwendung innerlich, äußerlich
Weitere gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Bezeichnung des Lebensmittels Borretsch-Öl Bio nativ
Inverkehrbringer Fauser Vitaquellwerk KG, Pinneberger Chaussee 60, D-22523 Hamburg-Eidelstedt
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
natriumarm (< 120mg/100g) ja
streng natriumarm (<40 mg / 100g) ja
ungesüßt ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial Glas
Verpackungsart Fläschchen
Stücke in Packung 1
Einheit der Einzelstücke Milliliter
Bezeichnung der Einzelstücke Flasche (Glas)
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack charakteristisch, gurkenartig
Geruch charakteristisch, gurkenartig
Weitere Informationen
Kurzbeschreibung des Mittels
Öl zur Nahrungsergänzung
Verzehrsempfehlung
Ideal zum Würzen von Salatsaucen oder auf ein Stück Brot geträufelt.
Kategorie der Stoffe
Borretschsamen
Dosierungsanleitung
Ideal zum Würzen von Salatsaucen oder auf ein Stück Brot geträufelt.
Art und Dauer der Anwendung
Ideal zum Würzen von Salatsaucen oder auf ein Stück Brot geträufelt.
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Borretsch wird wegen seines charakteristischen, gurkenartigen Geschmacks und Geruchs zum Würzen von Saucen und Salaten verwendet. Ideal zum Würzen von Salatsaucen oder auf ein Stück Brot geträufelt verzehren
Anwendung
Borretsch wird wegen seines charakteristischen, gurkenartigen Geschmacks und Geruchs zum Würzen von Saucen und Salaten verwendet. Ideal zum Würzen von Salatsaucen oder auf ein Stück Brot geträufelt verzehren
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*kontrolliert biologischer Anbau
Wechselnde Ursprungsländer
ja
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Diverse Länder
GTIN Stück
42057642
Qualität
100% bio, EWG 834/2007 Norm, Bio-Siegel, Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-013 | QCI
Fauser Vitaquellwerk KG
Pinneberger Chaussee 60
D-22523 Hamburg-Eidelstedt
Tel: 040 57202-0
Fax: 040 57202200
Mail: info@vitaquell.de
EG-Kontrollnummer: DE-ÖKO-013


Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.